Glückliche und ausgeglichene Kinder mit Naturdüften und gesunden LEBENSmitteln begleiten

Donnerstag, 29. April 2010

rosa blühender baum


dieser herrliche Baum steht direkt vor unserem Wohnzimmerfenster, er blüht st zwei Wochen so herrlich, ist soweit ausladend, dass man glaubt, die Blüten und Zweige stehen direkt im Wohnzimmer, wenn ich ich morgens aufwache, sehe ich als erste diesen herrlichen Baum mit einem Vogelparadies rund um uns herum, die schon ganz nah an unser fenster fliegen............................einfach nur zum Ansehen.............


meiner Kleinen kann ich beim Klettern zusehen, der Baum hat so starke Äste, im Spätherbst, als wir herzogen leuchtete er mit warmgelben leuchtenden Blättern

wer von meinen lieben LeserInnen weiss, wie dieser Baum heisst?? Ich habe es noch nicht rausgefunden, wahrscheinlich eh ganz einfach...........??!

Kommentare:

  1. Hallo Marta!

    Ich glaube auch, dass es derselbe Baum ist. Vielleicht Apfel oder Kirsche?

    LG, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole,
    hmm..ich glaube fast nicht,..kirsche hat doch weissliche oder zartrosa blüten und viel kleiner und äpfel blühen mehr weiss, etwas ähnlich wie kleine myrtenblüten..
    hm.. vllt hat noch jemand von Euch eine Idee?

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Marta,
    das ist eine japanische Kirsche. Wir haben den gleichen Baum im Garten. Leider regnet es bei uns und die herrliche Pracht ist dann schnell vorbei.

    LG Natascha

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Natascha,
    ja dankeschön, Rätsel gelöst ;-), Nicole ist ja auch fast richtig gelegen. Wir waren heute nachmittag mit den Kindern eine Freundin besuchen, mit demselben Baum im Garten und haben erfahren,.eben asiatische Zierkirsche. Jetzt regnet es bei uns auch.
    liebe Grüße
    marta

    AntwortenLöschen
  5. wollte es auch grad schrieben, Zierkirsche, blüht hier auch an vielen Ecken und Enden.

    AntwortenLöschen
  6. liebe marta, ich war gestern mit meiner schwiegermutter in einer baumschule und da blühten ganz viele unterschiedliche zierkirschen um die wette, auch säulenförmige und trauer-zierkirschen, meistens handelt es sich um prunus serrulata oder prunus subhirtella, auch prunus sargentii ist beliebt, schau mal hier: http://www.fug-verlag.de/on1405

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Eliane, dankeschön! da werde ich gern schauen..ich freue mich so...morgen früh fahre ich für ein paar Tage zu einem supertollen mentoring kurs in meiner lieblingswildnisschule..eine einladung...übrigens...ist Susanne Fischer-Rizzi ziemlich oft dort...morgen früh um fünf müssen wir raus....bis tirol. also bis bald an dich und meine lieben LeserInnen. Dann wird mein Kopf endlich wieder freier sein und ich kann ein paar neue dinge schreiben. lG marta

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, wenn ich auch von meinem LeserInnen lernen darf, beschreiben Sie Ihre Erfahrung!